DerSprung_Maehne.png

Alba wusste, dass sie noch mal aufs Pferd musste. So war das beim Reiten. Nele hatte damals auch nochmals drauf gemusst, obwohl sie sich das Schlüsselbein gebrochen hatte. Man muss gleich wieder aufsteigen. Sonst bekommt man Angst. „Geht wieder, oder? War nur der Schock“, rief Carola und winkte Alba zu sich.
Carola half dem Mädchen auf den Pferderücken. Dann legte sie die Hand auf Albas Knie und flüsterte: „Du musst einfach ein bisschen ekliger reiten. Zeig der Bonnie, wer der Chef ist. Du willst über diesen Sprung. Und wenn sie nicht reagiert, dann scheuer ihr mal eine! Lass die wissen, dass da jemand oben sitzt.“ Alba nickte, obwohl sie nicht wusste, ob sie wirklich so dringend über den Sprung wollte. Da griff Carola ihre Hand – Alba hielt die Luft an. Carola führte Albas Hand so, dass das Gertenende auf Bonnies Rücken tippte. „Einfach mal hinhauen. Das tut der auch nicht weh, die hat da Speck.“

 

Wer die ganze Kurzgeschichte lesen will - einfach eine Mail schreiben